NEUES VIDEO: A PLACE TO CALL YOUR OWN

Jesus sagt:

„Kommt alle her zu mir, die ihr müde seid und schwere Lasten tragt, ich will euch Ruhe schenken.“
 
Brauchen wir nicht alle einen Rückzugsort? Sehnen wir uns nicht alle nach einem „Safe Place“? Nach einem Ort, wo wir einfach SEIN können? Zum Ausruhen. Durchatmen. Und Loslassen.
 
Ich auf jeden Fall. Sehr oft.
 
Ich freu mich, euch in meinem Wohnzimmer begrüßen zu dürfen: nehmt Platz und lauscht 👂❤️
 
Danke an Willi Platzerfür diese wunderbare Komposition 😍
Bussi an Anna Isabel Chan Flores dafür, dass du mein Lieblingsinstrument spielst 😘
 
Danke an Ali Haynes Ansari fürs stimmige Video 🎥 an Walter Till für den Mix 🎶
 

NEUES VIDEO: THE LORD’S PRAYER

THE LORD’S PRAYER

“Our father, You surround us

We sing our praises to Your name

Yours is the kingdom and Your will be done

On earth, as it’s in heaven.”

Nie wurden mir die Worte des Vater Unsers so wertvoll und kraftvoll wie im vergangenen Jahr. Umso spannender, dass wir gerade in dieser Zeit dieses besondere Lied aufgenommen haben, geschrieben von meinem wunderbaren Musikerkollegen und Freund Willi Platzer. In einer Zeit des inneren und äußeren Zerbruchs, des inneren und äußeren Chaos und der totalen Resignation.

Wenn mir die Kraft gefehlt hat, weiterzugehen, wenn ich Fragen um Fragen gestellt habe und darauf keine Antworten bekommen habe, wenn mir die Worte gefehlt haben, um zu auszudrücken, was in mir vorgeht, wenn mir der Glaube gefehlt hat, dass alles einen Sinn hat und Gott GUT IST, wenn die Hoffnung immer kleiner wurde, dass mein Gebet überhaupt gehört wird – hab ich diese Worte dennoch immer und immer wieder vor Gott ausgesprochen und nach und nach gemerkt, dass das Vater Unser eigentlich alles beinhaltet, was ich brauche und sagen möchte. Daran habe ich festgehalten – in dem Wissen gestützt durch meine bisherige Erfahrung, dass ER HÖRT und HANDELT. Nur vielleicht nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Und das ist wahrscheinlich gut so, weil Seine Wege und Gedanken höher sind als meine Wege und Gedanken.

Rückblickend kann ich sagen, dass es ein reiner Glaubens- bzw. Vertrauensschritt war, weiter an Gott festzuhalten, auch wenn mein Gefühl mich eigentlich in die entgegengesetzte Richtung treiben wollte. Ich habe immer noch nicht alle Antworten gefunden, aber dafür neuen Lebensmut und ein neu entfachtes Herz.

NEUES VIDEO: IN YOUR ARMS

“All my friends around shall know, that you´re the one I´m living for – I owe you all I have. And even If they don´t believe, I want to receive the blessing, that you have for me – I want to be… “
 
IN YOUR ARMS
 

Danke an meine großartigen Musikerkollegen und Freunde, die meinen Song so wunderbar mit mir und für mich eingespielt haben: Willi Platzer, Samuel Montoya, Bernold Wiesmayr, Sebastian Schneider & Martin Demmer !

WEITES LAND – INITIATIVE HOFFNUNGS:VOLL

Gemeinsam mit hoffnungs.voll, einer Initiative von IM Impuls Medien, und in Zusammenarbeit mit ERF Medien Österreich, ERF Medien Südtirol & Open Doors Österreich wurde mein erster deutscher Song WEITES LAND veröffentlicht.
 
„Er führte mich auch heraus in die Weite; er befreite mich, denn er hatte Wohlgefallen an mir.“
(Psalm 18:20)
 
„Und auch dich führt er aus dem Rachen der Bedrängnis; dein Platz wird uneingeschränkte Weite sein und dein Tisch bereitet mit reicher, guter Speise.“
(Hiob 36:16)
 

LOVE – A NEVERENDING MELODY

Mit der Veröffentlichung dieses Songs und Videos erfülle ich mir persönlich einen lang ersehnten Traum. Doch geht es bei diesem Schritt nicht in erster Linie um mich und darum, dass ich endlich Zeit und Raum für meine eigenen Songs erschaffen konnte und gleichzeitig auch meine innere Perfektionistin – die mich schon von so manchem Vorhaben abgehalten hat – etwas verdrängen konnte, sondern auch darum, Inspiration für manch Anderen zu sein und Mut zuzusprechen.
LIEBE – eine niemals endende Melodie als Konstante in Mitten von Unsicherheiten, Stürmen und Umbrüchen des Lebens. LIEBE – als Halt in Schwierigkeiten. LIEBE – die trägt, auch wenn man Vieles nicht versteht. Die Suche nach Halt im Leben gestaltet sich als sehr vielseitig: im Job, in der Familie, in einer Beziehung, in Freundschaften, in der Karriere, im Geld oder in vielen anderen Dingen. All das ist nachvollziehbar, doch auch diese Komponenten sind Umständen unterworfen und können sich oft ganz plötzlich ändern und uns aus der Bahn werfen – wie ich es auch selbst häufig erlebt habe. Schön wäre es da doch zu wissen, dass es tatsächlich Etwas oder Jemanden gibt, der unabhängig von all dem agiert und als feste Säule steht.
Ich persönlich erlebe Gottes Liebe als beständige und treue Begleitmusik meines Lebens und hoffe, dass dieser Song nicht nur mich, sondern auch meine Zuhörer in diesen stürmischen Zeiten ermutigt und ihnen Zuversicht zuspricht!